Montag, 5. September 2016

SOUL GALLEN Saisonstart 2016/17

***
Samstag, 17. September 2016

SOUL GALLEN Saisonstart
mit
den Herren Jacques a/k/a J. Sayne, Martinelli a/k/a Mildred Guy 
& DJ Soulsonic a/k/a Herr Wempe.
Auch Soul Gallen darf nicht fehlen, wenn das Palace nach der Sommerpause 
wieder in Fahrt kommt. Die Herren Wempe, Jacques und Martinelli bescheren uns einen harmonischen Saisonstart mit Sweet Soul. 
Oder wie Herr Wempe meint: «Mit Soul-Musik zum Weltfrieden».
Wie immer 100% Vinyl.
***
So hat es beim letzten Treffen der drei getönt. 
***
Mildred Guy & J. Sayne
Die beiden Herren waren so freundlich haben unseren Fragebogen ausgefüllt.

Wer bist du & woher kommst du?
J. Sayne (Hum Records)
Ein Mensch vom Planet der Menschen (oder waren es Affen?!)

Was machst du?
Allzumenschliches

Wer hat dich musikalisch beeinflusst?
So ziemlich vieles, verteilt über die verschiedenen Hemisphären, mit Schwerpunkten Nord-Amerika post 50er Jahre und natürlich die 90er, Afrika post 60er Jahre, Europa v.a. die 90er, Brasilien post 60er Jahre, Indien, Türkei, Japan, Indonesien, Australien und dann einige kleine Inseln im Atlantik...

Welches war deine erste Schallplatte?
Michael Jackson Thriller

Welches sind deine momentanen Lieblingsplatten?
Johnnie Frierson - Have You Been Good To Yourself
Jessica Pratt - On Your Own Love Again
Deux Filles - Double Happiness
K. Frimpong & His Cubanos Fiesta* - Me Da A Ɔnnda
The Peace - Black Power
BadBadNotGood - IV

Hast du eine gute „Digger“ Geschichte auf Lager?
don't kiss and tell

Welches ist dein Lieblingsformat? LP, 12“, 10“, 7“?
7"!

Welches sind deine 10 Lieblingsplatten aller Zeiten?
hahahaaaaaa

Welcher DJ-Gig war am denkwürdigsten?
Ich kann nicht so gut denken, aber kürzlich mit Reezm & Soulsonic im Kraftfeld war ein Heidenspass

Welches Konzert war das beste?
Weiss ich nicht mehr, bin dabei eingeschlafen

Wo & mit wem würde deine Traum Party stattfinden?
Ich mag Parties nicht sonderlich

Was isst & trinkst du am liebsten?
Immer wieder mal was Neues Veganes und Wasser (und natürlich Bier, aber kein Heineken, gäll)

Möchtest du zum Schluss noch etwas sagen?
Unbedingt, ja, aber nicht jetzt.

***


Wer bist du & woher kommst du?
Ich bin Mildred Guy vom Planeten der Affen

Was machst du? 
Manchmal mache ich alleine Musik. Manchmal auch mit Freunden.  Zum Beispiel mit Michi, dem Hund vom Jupiter. Zusammen sind wir die "Baga Magma Rhythm Ryders". Wir sind schon ziemlich bekannt.

Wer hat dich musikalisch beeinflusst? 
DJ Reezm

Welches war deine erste Schallplatte? 
"S'Mondchalb und de Hurrlibutz"

Welches sind deine momentanen Lieblingsplatten?
Schwer zu sagen. Aber demnächst erscheint auf Phantom Island eine Platte von Fuga Ronto,namens "Invisible Escape", auf die ich mich sehr freue.

Hast du eine gute „Digger“ Geschichte auf Lager? 
Leider nicht.

Welches ist dein Lieblingsformat? LP, 12“, 10“, 7“? 
Vor ein paar Jahren habe ich diese Nick Waterhouse/ Allah-Las 8" Split-Single gekauft.
Das ist definitiv nicht mein Lieblingsformat..

Welches sind deine 10 Lieblingsplatten aller Zeiten? 
Ich habe grossen Respekt vor dieser Frage.

Welcher DJ-Gig war am denkwürdigsten?
Natürlich das letzte Mal bei Soul Gallen mit Herrn Wempe und Herrn Jacques.
Was für eine ausgelassene Sause.

Welches Konzert war das beste?
Guns'N'Roses Use your Illusion Tour im Joggeli am 21. Juni 1992

Wo & mit wem würde deine Traum Party stattfinden? 
Das wäre eine Party mit guten Freunden und lauter offenen, musikbegeisterten Gästen. 
Der Ort wäre dann egal.

Was isst & trinkst du am liebsten? 
Zum Beispiel Melanzane fritte und etwas Rotwein.

Möchtest du zum Schluss noch etwas sagen? 
Was soll man da noch sagen?
*** 

Keine Kommentare:

Kommentar posten